spacer
Skulpturen Werke, die in der Mergelstein Werkstatt am 1. August 2015 entstanden sind.

Bildhauen mit Mergel-Stein

Was berührt einen Pilger unterwegs, was bleibt in seiner Erinnerung, was war besonders beeindruckend? Was sieht man, wem begegnet man unterwegs?

In der Werkstatt Mergel Bildhauen versuchen wir, etwas aus dem Stein zu holen, was schon in ihm steckt.

Wie macht man das? Sehr vorsichtig, denn Mergel ist ein weicher Natur-Kalkstein. Sehr einfach: Nur anfangen ganz ohne Skepsis und ohne zu wissen wie es endet. Genau wie bei einer Pilgerwanderung: Die ersten Schritte setzen - und schon ist man unterwegs.

    Die Begegnung mit den Mitmenschen unterwegs ist sehr wichtig. Aber auch:
  • ein Baum, der uns in der Hitze Schatten spendet.
  • ein Brunnen, der den Durst löscht.
  • ein Schmetterling, der ein Stück des Weges mit dir fliegt.
  • Man kann in einem Stein ausdrücken, was im Herz hängen geblieben ist!
01.07.17  AnmeldenSa 10:00 - 17:00 Uhr
Werkstatt mit der Künstlerin Ria Bindels
Bildhauen mit Mergelstein
Elemente: Die Werkstatt wird draußen, im Garten des Cursillo-Haus St. Jakobus, stattfinden.
Neugierige Anfänger und Erfahrene, ob Pilger oder nicht, sind willkommen!

Einen Flyer mit Anmeldeformular können Sie → hier   herunterladen. Ria Bindels
 
Kosten: 58 € incl. Imbiss, Kaffee
Dazu kommen die Kosten für den Mergelstein: Zwischen 5 € und 20 € (4 € pro 1 kg Stein). Ein Stein von 4 kg entspricht der Steingröße: 19 x 25x 6cm
Bitte mitbringen: Arbeits- bzw. Schutzkleidung. Werkzeuge sind vor Ort
 © 2004 - 2017 :: Haus St. Jakobus, Oberdischingen
  29.04.17 15:27:09