Jakobusweg — Wege ins Menschsein
Pilgertag am Samstag, 23. Juli 2016

Tagesablauf - findet bei jeder Witterung statt -
6:30 - 7:00 Ankommen in Oberdischingen, Stehkaffee
7:00 Impuls und Pilgersegen in der Dreifaltigkeitskirche
7:15Abfahrt mit dem Bus zu den Startorten
  • Bihlafingen (15-20 km) St. Theodul
  • Dächingen (ca. 20km) Zur Schmerzhaften Mutter
  • Mochental (ca. 22 km) Pilgerkreuz an der K 7414, Abzweigung Schloss Mochental.
Weitere Startorte ohne Bustransfers:
  • Aulendorf (80km) per Fahrrad ab Bahnhof; 8:00 Uhr, Pilgersegen am Weg. Den Interessenten für die Fahrradstrecke schicken wir zunächst Infos zur Anreise und zur Streckenplanung zu.
  • Herrlingen (ca. 18 km) Bahnhof. Die Pilgerführerin begleitet die Gruppe mit Hund. Start um 8:30 Uhr.
Zielort für alle:: Oberdischingen
ca. 8:00Aufbruch an den Startorten. Pilgerführer begleiten die Gruppen. Ca. 5 Stunden Gehzeit, zuzüglich ausreichend Zeit für Pausen & Picknick (Selbstversorgung).
9:00NEU, unser Angebot für diejenigen, die nicht mitlaufen:
Film und Gespräch im Cursillo-Haus St. Jakobus. Wir zeigen den Film

„Meine Reise zum Leben. Auf den Spuren der irischen Mönche”

(75 Minuten; auf Großleinwand). Ein Film von Rainer Wälde. Das Geheimnis der irischen Mönche entdecken, eine Zeitreise zu den Ursprüngen des Christentums in Irland und Großbritannien. Sich inspirieren lassen von alten Gebeten, Liedern und Ritualen.
ca. 15:00Ankunft in Oberdischingen.
Kaffee und Kuchen stehen im Zelt bereit
Möglichkeit zum Duschen in der Festhalle.
17:00Eucharistiefeier in der Dreifaltigkeitskirche mit Pfarrer Rudolf Hagmann, Tettnang
Musikalische Gestaltung: Gruppe Spirit, Tettnang
18:00Abendessen im Zelt
19:15 - 19:45
Ausklang des Tages in der Dreifaltigkeitskirche mit einem „Pilgergespräch”

Gedanken, Impulse, Lieder
Jakobusweg — Wege ins Menschsein

Moderation Julia Kohler
Kosten: 25 €Kaffee / Brezel in der Frühe. Busfahrt, Pilgerführer, Kaffee am Nachmittag, Abendessen (ohne Getränke), Duschmöglichkeit (Bitte Handtuch mitbringen)
Verpflegung für die Wanderstrecke: Bitte selbst versorgen.
Bei selbst organisierter Anreise
ohne Bustransfers zu den Startorten Kosten pro Person: 15,00 €
Anmeldung bei uns ist unbedingt erforderlich.

Zur Anmeldung verwenden Sie bitte diesen → Flyer mit Anmeldeabschnitt

2. Pilgertag am Sonntag, 24. Juli 2016
Zur Pilgerstätte Christmarienau

Tagesablauf
  11:00 Uhr  Wandern mit denen, die können
Unterwegs sein mit denen, die keine lange Strecken gehen möchten oder können, oder die auch kurze Strecken nur in Begleitung gehen können und deshalb diese Begleitperson des Vertrauens mitbringen. Wir laden Menschen mit und ohne Handicaps ein, Menschen mit körperlichen oder auch geistigen Einschränkungen, die in angenehmer Gesellschaft unterwegs sein möchten. Unterschiedliche Handicaps, z.B. mit dem Gedächtnis, beim Sehen oder beim Gehen, sind kein Hindernis teilzunehmen, sondern sollen Sie sogar anspornen. Wir laufen 6 - 7 km und lassen uns Zeit, auch füreinander und für die Wahrnehmung der Natur am Wegesrand. Start ist um 11 Uhr am Cursillo-Haus. Querfeldein auf nicht Rollstuhl gerechten Wegen, geht's zur Oberdischinger Pilgerstätte Christmarienau. Teils auf asphaltierten Wegen, teils auf unbefestigten Feldwegen. Gebet und Impulse begleiten uns. Wer den Rückweg zu Fuß nicht leisten kann, für den wird eine Rückfahrtgelegenheit organisiert. Wir pausieren in der Christmarienau.
15:30 UhrRückkehr ins Cursillo-Haus, dort gibt es Kaffee und Kuchen. Ca. 16:15 Uhr endet der Tag mit einem geistlichen Impuls. Picknick und Getränke unterwegs bitte selbst mitbringen. Teilnahmegebühr auf Spendenbasis bzw. Kuchenspenden für den Nachmittag sind herzlich willkommen.

Zur Anmeldung verwenden Sie bitte diesen → Flyer mit Anmeldeabschnitt

 © 2004 - 2017 :: Haus St. Jakobus, Oberdischingen
  23.05.17 10:46:45